about vegänsch

Thanks for visiting my blog – welcome on vegänsch!

I’m Änsch (pronounced “aynsh”, a nickname for my given name Anne – hence the blog’s title), having a go at blogging about my everyday, vegan life – on this site you’ll find recommended, modified, improved and self-created recipes, tips and tricks in the kitchen, insight and advise on what to consider when eating-out, gossip and, as mentioned above, bla bla.

I live in Berlin, but was born and raised close to Frankfurt. I’ve finished my masters in Clinical Psychology in autumn 2013 and work at the research department of the Albert Schweitzer Foundation, a foundation dedicated to vegan-vegetarian nutrition and animal welfare. I love food, cooking, photography and surfing the internet on these topics – and so this blog was born! Feel free to write, comment or criticise (and correct my English ; )).*

If you wanna find out more about what this blog is, why I’m doing it, what my diet is and why it’s vegan, check out my ‘What & Why’ page.

I hope you enjoy clicking through my site!

[*If you wanna contact me – join me on Facebook, leave me a comment here or drop me a line via vegaensch@gmail.com.]

about

/Deutsch.

Schön, dass du auf meiner Seite gelandet bist und herzlich willkommen auf vegänsch!

Ich bin Änsch (mein Spitzname, eigentlich Anne – daher auch der Blogname) und versuche mich gerade am Bloggen über mein alltägliches, zu 98% veganes Leben – hier wird es in nächster Zeit empfehlenswerte, abgewandelte, verbesserte und selbsterfundene Koch- und Backrezepte, Tipps und Tricks in der Küche, Ratschläge zum Thema Außer-Haus-Essen , etwas Tratsch und, wie bereits erwähnt, bla bla geben.

Ich lebe zur Zeit in Berlin und bin in der Nähe von Frankfurt am Main aufgewachsen. Ich habe meinen Master in Klinischer Psychologie abgeschlossen und arbeite nun im Wissenschaftsressort der Albert Schweitzer Stiftung, die sich vegan-vegetarischer Ernährung und Tierschutz verschrieben hat. Ich liebe Essen, Kochen, Fotografie und über diese ganzen Sachen im Internet rumzulesen – und somit war dieser Blog geboren. Also, schreib’ mir gerne, kommentiere fleißig oder kritisiere, was nicht passt.*

Wenn du mehr darüber erfahren willst, was dieser Blog eigentlich ist, warum ich das mache, wie meine Ernährung aussieht und warum diese vegan ist, schau doch mal auf meiner ‘What & Why’-Seite vorbei.

Und jetzt – viel Spaß beim Stöbern!

[*Du erreichst mich über Facebook, einem Kommentar hier oder unter vegaensch@gmail.com.]

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s